Novenber 30, 2019
BY MATTHIAS KUNZE

So startet dein Caravan richtig in die Winterpause!

Caravan-Winterpause

Das erwartet euch:

Einleitung
Auf das müsst ihr achten!
Das dürft ihr nicht vergessen!
Fazit

Einleitung

In dem heutigen Beitrag erkläre ich euch was ihr bei der Caravan Winterpause beachten solltet. 

Prinzipiell gilt:

Alles, was ihr im Frühjahr macht, (siehe Caravan Frühjahrescheck) sollte auch vor der Winterpause nochmal geprüft werden. Für mich selbst ist das Wichtigste vor der Winterpause, das Reinigen vom Frischwassertank und der Wasserleitungen. Hierzu solltet ihr einen Spezialreiniger nutzen. Ich selbst nutze dazu den H11 Plus von Hedola und MyCleanTank. Dies sind beides sehr gut funktionierende Produkt.

Auf das müsst ihr achten!

Wenn ihr das Frischwassersystem gereinigt habt, müsst ihr unbedingt alle Leitungen wasserfrei bekommen.

Das erreicht ihr, indem ihr die Ablasshähne vom Wassersystem öffnet.

Caravan Winterpause

Links im Bild die Ablasshähne

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

Wenn du keinen Blogpost mehr verpassen möchtest, dann trage deine E-Mail-Adresse sowie deinen Vornamen hier unten ein und sei dabei. Durch deinen Vornamen kann ich dich persönlicher anschreiben.

Nach dem Absenden des Formulars bekommst du eine E-Mail mit einem Link, den du anklicken musst, um dich zum Newsletter anzumelden. Du bekommst dann max. 2 Mal im Monat E-Mails von mir, wenn ein neuer Blogpost online geht. Die Frequenz hängt von der Menge an News und Ratgebern im Monat ab. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@mycaravanguide.de oder durch den sich in jeder Mail befindlichen Link widerrufen. Der Versand erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.

Hier ist zu beachten:

Bevor ihr das macht, müssen alle Wasserhähne in Mittelstellung geöffnet werden, damit kein Unterdruck im System herrscht. 

Achtet auch darauf, dass kein Strom am Caravan anliegt, sonst läuft die Pumpe mit. 

Wenn das Wasser abgelaufen ist, nehmt ihr euch noch einen Luftballon und drückt damit das restliche Wasser aus den Leitungen.

Für die Belüftung des Wassersystems lasst ihr bitte die Wasserhähne, Ablasshähne und den Wassertank offen stehen.

Caravan Winterpause

Wasserhahn in Mittelstellung

Bei einem Caravan, bei dem die Toilette einen eigenen Wassertank hat, müsst ihr diesen natürlich separat entleeren. Wenn das geschafft ist, habt ihr das Frischwassersystem winterfest gemacht.

Anzeige



Das solltet ihr auch machen:

Die Toilette leeren und reinigen
Einen Entfeuchter aufstellen – je nach Größe eures Caravans auch einen zweiten.
Polster und Matratzen aufstellen. Dies dient zur besseren Belüftung und beugt Schimmelbildung vor.
Alle Schrankklappen öffnen, was der Belüftung dient.
Caravan Winterpause

Schränke öffnen

Caravan Winterpause

Polster aufstellen

Caravan Winterpause

Entfeuchter

Ich selbst baue immer noch die Moverbatterie aus, hänge diese an ein CETK Ladegerät mit Batterieladeerhaltung und lagere diese im Keller, da hier keine Minusgrade sind.

Caravan Winterpause

Moverbatterie

Wenn euer Caravan in einer Halle oder Garage mit Stromanschluss steht, könnt ihr die Batterie natürlich auch über den normalen Caravan-Stromanschluss mit laden.

Anzeige



Das dürft ihr nicht vergessen!

Bitte nehmt alle Lebensmittel über den Winter mit aus dem Caravan, damit euch im Frühjahr keine neuen Bewohner begrüßen.

Fazit

Den Caravan Winterfest machen ist für mich ein fester Bestandteil am ende der Caravan Saison. Denn wenn eurer Caravan 4-5 Monate steht, möchte keiner im Frühjahr das böse erwachen haben. 

Wenn ihr noch Fragen zum Thema haben solltet, schreibt mir einfach an info@mycaravanguide.de oder nutzt das Kontaktformular.

Bis bald

Euer Matthias


Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit deinen Freunden!

JETZT WEITERLESEN

Caravan-Führerschein

Welchen Führerschein benötige ich zum Fahren mit einen Caravan? Das Thema wir in diesem Beitrag behandelt und aufgeklärt.


LED Sackmarkiesen Beleuchtung

LED Beleuchtung für die Caravan-Sackmarkise. In diesen Beitrag zeige ich euch, wie ihr das ganze leicht selber bei eurer Sackmarkise einbauen könnt.

CaravanFinder

In diesem Blog-Beitrag stelle ich euch meinen CaravanFinder vor und erkläre euch, wie er aufgebaut ist.

Über den Autor

Autor Matthias Kunze

Matthias Kunze

Ich bin Matthias und habe diesen Blog ins Leben gerufen, um euch das Campen mit einem Caravan etwas näher zu bringen und euch immer mit den besten Tipps & Tricks auf dem Laufenden zu halten.