März 31, 2021
BY MATTHIAS KUNZE

So kannst du dein Bett im Hobby 545 KMF vergrößern

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Das erwartet euch:


Einleitung

Hallo und herzlich willkommen zu dieser Umbauanleitung von MyCaravanGuide. In diesem Beitrag möchte ich euch eine Möglichkeit zeigen wie ihr das Bett in eurem Hobby 545 KMF von 1.40 m auf 1.60 m vergrößern könnt.

Mir selbst liegt die Bettvergrößerung in unseren Hobby 545 KMF schon länger auf dem Herzen, da ich an der Bettschräge schlafe und meine Bettdecke immer vom Bett rutscht. 

Ein weiterer Grund ist die mir viel zu weiche Matratze, welche sich bei diesem Umbau jeder selber aussuchen kann.

Das benötigt ihr zur Bettvergrößerung im Hobby 545 KMF

Werkzeug

Akkuschrauber
kleinen Ratschenschlüssel
Bit-Set Kreuz und Torx
Stichsäge
Lochsäge 65mm

Baustoffe

Rahmenholz Fichte/Tanne Länge: 2m Breite:  4,4 cm Höhe: 9,4 cm
Sperrholzplatte  Birke, Stärke: 12 mm, Länge: 388 mm, Breite: 1367 mm
Kabelschacht 2 m x 60 x 40mm 
Möbeltopfverbinder 6 x
Alu-U-Profil, silber, Länge: 1m, Maße: 16mm x 13mm x 1,5mm
Nadelfilz 2m x 2m
Lattenrost 2x 90x2.0m
Matratzen 1x 2m x 80cm & 1x 2m x 90cm 

Teil 1: Die Vergrößerung des Bettunterbau beim Hobby 545 KMF 

Als Erstes müsst ihr das komplette Bett abbauen. Das heißt Matratze, Lattenrost und der ganze Holzunterbau müssen raus.

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

Wenn du keinen Blogpost mehr verpassen möchtest, dann trage deine E-Mail-Adresse sowie deinen Vornamen hier unten ein und sei dabei. Durch deinen Vornamen kann ich dich persönlicher anschreiben.

Nach dem Absenden des Formulars bekommst du eine E-Mail mit einem Link, den du anklicken musst, um dich zum Newsletter anzumelden. Du bekommst dann max. 2 Mal im Monat E-Mails von mir, wenn ein neuer Blogpost online geht. Die Frequenz hängt von der Menge an News und Ratgebern im Monat ab. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@mycaravanguide.de oder durch den sich in jeder Mail befindlichen Link widerrufen. Der Versand erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.

Anzeige



HobbyBettvergrößerung 545 kmf
HobbyBettvergrößerung 545 kmf
HobbyBettvergrößerung 545 kmf

So schaut das Bett vor dem vergrößern im Hobby 545 KMF aus.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf

Bettaufsteller auf der rechten Seite

HobbyBettvergrößerung 545 kmf
HobbyBettvergrößerung 545 kmf

Zum Abnehmen des Lattenrostes löst ihr rechts und links die mit Pfeilen gekennzeichneten Schrauben. 

HobbyBettvergrößerung 545 kmf

Nun bauen wir den Bettrahmen ab:

HobbyBettvergrößerung 545 kmf
HobbyBettvergrößerung 545 kmf
HobbyBettvergrößerung 545 kmf

Wir lösen wieder alle mit Pfeilen gekennzeichneten Schrauben...

HobbyBettvergrößerung 545 kmf

...und stellen das rechte Seitenteil beiseite.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m

Den Balken auf der linken Seite schrauben wir auch ab.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m

Den Deckel im oberen Bild (roter Pfeil) nehmen wir ab... 

HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m

...und setzen ihn an dieser Stelle (roter Pfeil) wieder ein. Schraubt jetzt auch gleich die Heizungsrohre ab.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m

Nehmt bei den grünen Pfeilen alle Deckel ab und schraubt die Schrauben heraus. Danach könnt ihr den Rahmen abnehmen.

Anzeige



Macht hier bitte vorsichtig, da der Rahmen teilweise mit Heftklammern gehalten wird.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf auf 160m

Hier auch wieder alle Kappen abnehmen und die Schrauben lösen.

Anzeige



Jetzt wird es etwas schwieriger, denn wir bauen das Regal und den Wassertank aus:

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Der Wassertank ist mit 4 Schrauben befestigt. Beim Ausbauen müsst ihr die Pumpe herausnehmen und den Tanküberlauf abschrauben. Dieser befindet sich im Inneren des Tanks und die Kontermutter unter dem Tank. 

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Bevor wir weitermachen, muss die Steckdose abgeschraubt werden. Diese lässt sich erst richtig entfernen, wenn die obere Platte abgeschraubt ist. Die Steckdose könnt ihr übrigens bei der Rundsitzgruppe wieder verwenden. 

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Nun schrauben wir die unteren zwei Regalböden ab. Hierzu müsst ihr das Plissee lösen, welches mit drei Schrauben befestigt ist. 

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Jetzt schrauben wir noch die letzten drei Teile ab. Achtung: Dies ist sehr anspruchsvoll, da es extrem eng zugeht und ihr die Schrauben kaum sehen könnt. 

Hobby 545

Zum Lösen der Schrauben benötigt ihr eine kleine Ratsche mit Torx-Aufsatz und etwas Geduld.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Diese und die obere graue Platte ist jeweils mit drei Schrauben befestigt.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Bei der letzten Platte sind hinter der Blende drei Schrauben versteckt. An dieser ist das Plissee befestigt. Hierzu müsst ihr die Bodenschraube rechts von der Platte lösen. 

Ich habe mir zur Hilfe ein kleines Brett dazwischen gesteckt, um so besser an diese Schrauben heranzukommen. Macht hier bitte vorsichtig.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Kabel von der Steckdose lösen und aus dem grauen Brett ziehen. Macht hierfür bitte den Caravan stromlos.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Nun nehmen wir als Letztes noch das aufgedoppelte Brett ab. Dieses wurde mit acht Nadeln befestigt. Achtung nicht kaputt machen, da wir dieses wieder benötigen.

Jetzt bauen wir alles wieder zusammen:

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Mit den Schrauben, welche ihr vorher aus den angezeichneten Löchern gelöst habt, schrauben wir das Brett wieder an. Die Löcher sind schon da und gehen in die Blende vom Plissee. 

Somit habt ihr gleich alles perfekt ausgerichtet und schon sehr gut befestigt.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Halter am Lederteil: Diese Schraube dreht ihr einfach gerade in das Holz hinein.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m

Genauso macht ihr das bei den oberen beiden Haltern auch. (roter Pfeil) Wir schrauben jetzt den weißen Halter für den Balken vom Lattenrost wieder an und klemmen dabei das abgebaute Holz hinter die Wand. Somit ist alles etwas stabiler und die Schrauben schauen nicht aus dem Holz heraus.

HobbyBettvergrößerung 545 kmf 140m auf 160m
HobbyBettvergrößerung 545 kmf43

Jetzt kommt der Rahmen wieder an seine Position. Dreht dazu alle Schrauben wieder in den Boden und achtet dabei auf eine optimale Ausrichtung. (siehe rote Pfeile) Der Abstand muss parallel sein.

HobbyBettvergrößerung

Für das Verlegen der Heizungsrohre müsst ihr hier noch zwei Löcher im Durchmesser von 6,5 cm bohren.

Nun bringen wir noch ein wenig Ordnung ins Kabelchaos:

HobbyBettvergrößerung 545 kmf45

Schraubt die weiße Blende und den Kabelschacht ab und sortiert die Kabel. Ich habe diese mit Kabelbinder befestigt.

HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung

Den schwarzen Kabelschacht habe ich so gekürzt, dass er bis zum Wassertankende reicht. Danach setzt ihr die weiße Blende von der Stauklappe wieder über den Schacht.

HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung

Das Heizungsrohr habe ich wie auf den Fotos abgebildet verlegt. Die Halterungen habe ich immer an eine schon vorhandene Schraube gesetzt. Wie im ersten Bild am roten Pfeil.

Anzeige



Jetzt verlängern wir den Balken und das rechte Brett:

Title Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung

Als Erstes nehmen wir den 2m langen Balken und kürzen ihn auf xxx m. Die Enden arbeiten wir genauso aus wie beim Original. Danach legt ihr den alten Balken bündig oben und am hinteren Ende an und übernehmt die Löcher vom Bettaufsteller.

HobbyBettvergrößerung KMF

Nun macht ihr Dasselbe am vorderen Ende und zeichnet die Aussparung vom Wassertank an. Macht diese ca. 15cm länger als beim alten Balken. 

HobbyBettvergrößerung KMF
HobbyBettvergrößerung KMF
HobbyBettvergrößerung KMF

Wenn der Balken fertig ist, geht es mit dem Verlängern des rechten Seitenteils weiter. Hierzu müsst ihr erst das U-Profil - wie im oberen Bild zu sehen - abnehmen. Achtung hier hat Hobby wieder Heftklammern benutzt.

Dachnach legt ihr das alte Seitenteil auf die Sperrholzplatte und zeichnet euch die alte Form ab. Siehe Bild oben. Ich habe den Ausschnitt vermittelt und die Bodenauflage vergrößert. 

HobbyBettvergrößerung KMF

Jetzt das Ganze aussägen und im nächsten Schritt die Löcher für den Bettaufsteller bohren.

HobbyBettvergrößerung KMF
HobbyBettvergrößerung KMF

So sieht das ganze danach aus. Das Alu-U-Profil passt ihr als neue Halterung - links im Bild zu sehen - gleich mit an. Am vorderen Ende müsst ihr noch die leichte Schräge mit übernehmen. 

HobbyBettvergrößerung KMF

Jetzt bohrt ihr noch die Löcher für die Topfen und lackiert danach alles in einer beigen Farbe. Ich habe mir dazu den Rausfallschutz vom Kinderbett als Muster genommen.

HobbyBettvergrößerung KMF

Wenn jetzt alles lackiert und getrocknet ist, könnt ihr es einbauen.

HobbyBettvergrößerung KMF

Als Erstes befestigt ihr die Aluschiene wieder an derselben Position wie vorher. Ich habe dazu drei Löcher in das Alu-Profil gebohrt und diese dann auf der richtigen Höhe angeschraubt. Den Schraubenkopf solltet ihr dabei etwas versenken.

HobbyBettvergrößerung KMF

Nun schiebt ihr das Brett in die Aluschiene und schraubt zunächst die vorderen zwei Topfen und danach noch die Fußbodenschrauben fest. Achtet hier auf einen parallelen Abstand zum Außenrahmen. 

HobbyBettvergrößerung KMF
Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung

Danach verschraubt ihr den Balken wieder.

HobbyBettvergrößerung KMF

Als Letztes bringt ihr noch zwei Verstärkungen am rechten, neu angebrachten Holz zum Außenrahmen hin an. Dadurch haben wir eine bessere Stabilität und befestigen gleichzeitig den Außenrahmen mit einer zweiten Verschraubung.

Nehmt dazu die zwei Regalböden - wie im rechten Bild zu sehen - und kürzt diese ein. Ich habe zur Verschraubung die alten Schrauben wieder benutzt. Das sind die dicken Torx -Schrauben, welche vorher in den Löchern verschraubt waren.

Anzeige



Als Bonus könnt ihr noch den Wassertank Verkleiden

HobbyBettvergrößerung KMF
HobbyBettvergrößerung KMF
Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung
HobbyBettvergrößerung KMF

Dafür nutzt ihr das alte rechte Holzbrett - wie im Bild oben zu sehen - und kürzt es auf 60cm sowie das kleinere Stück auf 30cm ein. Dann könnt ihr es mit den alten Topfen wieder verschrauben (Bild 2, blauer Pfeil). An der Ecke bohren wir zwei Löcher und verschrauben dieses ebenfalls miteinander (Bild 3). Hier könnt ihr auch die Torx-Schrauben wieder nehmen.

HobbyBettvergrößerung KMF
HobbyBettvergrößerung KMF

Ich nutze das Ganze gleich noch zum Einbau eines Wasserfilters von WM Aquatec.

Teil 2: Lattenrost und Matratze anpassen

HobbyBettvergrößerung KMF

So sieht das Lattenrost jetzt aus. Ich habe es zur Verdeutlichung hier einmal auseinander geschraubt und hingelegt. Das alte Lattenrost im Hobby 545 kmf müsst ihr von 1.25 m auf 1.52 m vergrößern.

Ihr könnt es einfach verlängern oder kauft euch zwei neue Lattenroste und kürzt diese dann auf 76 cm ein. Diese Variante habe ich gewählt. 

Das Lattenrost

Ich habe mir im Dänisches Bettenlager zwei einfache Lattenroste 90x2.00m gekauft und diese dann wie das Originale angepasst. 

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost
Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Die gesamte Breite des Lattenrostes muss mit dem neuem Maß 1.52m betragen. Das heißt ich habe jedes einzelne Lattenrost auf eine breite von 76cm gekürzt und die Querlatten nach innen versetzt, sodass sie wieder die Bettaufsteller passen. 

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost
Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost 84

Achtet beim Kürzen der Federlatten darauf 6,5 cm von beiden Seiten zu kürzen!

Jetzt wird es wieder etwas schwieriger

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Beim Kürzen des Lattenrostes mit der Schräge habe ich das alte Lattenrost als Schablone genommen. Die gerade Seite kürzt ihr bei 0,99m weg und kürzt hier die Federlatten so wie das gerade Lattenrost ist.  

Schrägt am grünen Pfeil das Holz so ab, dass ihr parallel zum alten Lattenrost seid. Danach könnt ihr das Maß bei den rechten roten Pfeilen nehmen und die Schräge anzeichnen. Wenn das gemacht ist, werden diese gekürzt und festgeschraubt. 

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Ich habe hier das Original so gut es geht kopiert. Nehmt euch ein Stück Holz und passt es - wie im Bild zu sehen - der Schräge an. Ich habe zusätzlich noch einen Dübel gesetzt. Besser wären aber im Nachhinein sogar zwei Dübel gewesen. 

Asnchließend das Ganze mit Holzleim versehen und festschrauben.

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Wenn alles verschraubt ist, werden die Federlatten noch angepasst. Ich musste die Halter alle noch versetzen, da die Strecke durch die Schräge länger geworden ist.

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

So schaut es aus, wenn es fertig ist.

Nun bauen wir das Lattenrost wieder ein:

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost
Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Legt das Lattenrost als Erstes komplett auf und richtet es aus. Ich habe einen Abstand von 6cm zur Stauklappenseite. 

Wenn ihr das gemacht habt, kann es festgeschraubt werden. Nehmt hier eine Schraubzwinge zur Unterstützung und bohrt die Löcher vor.

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

Als Letztes bohrt ihr für die beiden Lattenroste noch die Verbindungslöcher und schraubt es mit den alten Schrauben wieder fest.

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Lattenrost

So sieht es dann fertig aus. 

Die Matratze im Hobby 545 KMF vergrößern

Wir haben uns für zwei einzelne Matratzen entschieden, da wir dies von zu Hause so gewohnt sind und jeder seinen eigenen Härtegrad wählen kann.

Wer es einfach halten möchte, lässt sich seine Matratze einfach nach Maß anfertigen. Dies ist in allen Formen und Arten möglich, hat aber seine Preis.

Ich habe uns eine 80x2.00m- sowie eine 90x2.00m-Matratze bei Matratzen Concord gekauft und die 90ziger Matratze zurecht geschnitten. 

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Matratze

Ihr legt die 80X2.00m Matratze auf das hintere Lattenrost

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Matratze

Nun nehmt ihr die 90x2.00m Matratze und zeichnet euch die Form von der Originalen Hobby Matratze ab. Die breite der Matratze sollte dann mit Überzug 82 cm sein. 

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Matratze

Wenn alles angezeichnet ist, könnt ihr die Matratze mit einer Stichsäge und einen Schaumstoffeinsatz ganz einfach zurecht schneiden.

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Matratze

Jetzt noch den Überzug anpassen...

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Matratze
Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung Matratze

... und fertig seid ihr. Da ich selbst nicht Nähen kann, hat diesen Arbeitsschritt eine Bekannte übernommen.

Bonus Wasserfilter & Nadelfilz

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung

Wer möchte kann sich bei der Gelegenheit noch einen Wasserfilter von WM Aquatec oder auch einen anderen einbauen und den Fußboden mit Nadelfilz verkleiden. 

Beitragsbild Hobby 545 KMF Bettvergrößerung

Den Nadelfilz habe ich gewählt, weil dieser sehr robust ist, den Boden unter dem Bett noch etwas dämpft und eure Sachen nicht auf dem glatten Fußboden hin- und herrutschen. 

Fazit

Die Bettvergrößerung im Hobby 545 KMF kann ich jedem nur empfehlen. Der Umbau ist nicht der Einfachste, aber für jeden, der etwas Handwerken kann, machbar. 

Vorteil ist, dass ihr gleich ein paar Verbesserungsarbeiten mit machen könnt, wie z.B. das Verlegen der Kabel oder die Installation des Wasserfilters. Ich selbst finde die zwei Einzelmatratzen sehr empfehlenswert.

Wenn ihr noch Fragen zum Thema haben solltet, schreibt mir einfach unter info@mycaravanguide.de oder nutzt das Kontaktformular.

Bis bald

Euer Matthias

Bettvergrößerungs PDF

Gratis Umbauanleitung: Sichere dir jetzt meine gratis Umbau Anleitung als PDF zum ausdrucken und starte sofort mit der Vergrößerung deines Bettes im Hobby 545 KMF

Nach dem Absenden des Formulars bekommst du eine E-Mail mit einem Link, den du anklicken musst, um dich zum Newsletter anzumelden. Du bekommst dann max. 2 Mal im Monat E-Mails von mir, wenn ein neuer Blogpost online geht. Die Frequenz hängt von der Menge an News und Ratgebern im Monat ab. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@mycaravanguide.de oder durch den sich in jeder Mail befindlichen Link widerrufen. Der Versand erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.


Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit deinen Freunden!

JETZT WEITERLESEN

Caravan-Führerschein

Welchen Führerschein benötige ich zum Fahren mit einen Caravan? Das Thema wir in diesem Beitrag behandelt und aufgeklärt.


LED Sackmarkiesen Beleuchtung

LED Beleuchtung für die Caravan-Sackmarkise. In diesen Beitrag zeige ich euch, wie ihr das ganze leicht selber bei eurer Sackmarkise einbauen könnt.

CaravanFinder

In diesem Blog-Beitrag stelle ich euch meinen CaravanFinder vor und erkläre euch, wie er aufgebaut ist.

Mein Reisetagebuch für Dich!

Du bist auf der Suche nach einem persönlichen Geschenk oder etwas wirklich Unvergesslichen für deine nächste Reise?

Ich kreiere ein außergewöhnliches Reisetagebuch mit persönlichen Buchcover und veredele deine nächste Caravan Reise.

Dies ist eine einzigartige Möglichkeit, diese Erinnerungen zu schätzen und zu verewigen, um immer an deine letzte Caravan Reise zu denken.

Dein Caravan wird dazu digital von Hand gezeichnet, basierend von den Bildern, die du mir zur Verfügung stellst.

Über den Autor

Autor Matthias Kunze

Matthias Kunze

Ich bin Matthias und habe diesen Blog ins Leben gerufen, um euch das Campen mit einem Caravan etwas näher zu bringen und euch immer mit den besten Tipps & Tricks auf dem Laufenden zu halten.

REGISTER YOUR SPOT NOW

Enter your details below to get instant access to [enter lead magnet name here]

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

Achtung!

Bist du schon im Newsletter?

Wenn du keinen Blogpost mehr verpassen möchtest, dann trage deine E-Mail-Adresse sowie deinen Vornamen hier unten ein und sei dabei. Durch deinen Vornamen kann ich dich persönlicher anschreiben.

Nach dem Absenden des Formulars bekommst du eine E-Mail mit einem Link, den du anklicken musst, um dich zum Newsletter anzumelden. Du bekommst dann max. 2 Mal im Monat E-Mails von mir, wenn ein neuer Blogpost online geht. Die Frequenz hängt von der Menge an News und Ratgebern im Monat ab. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@mycaravanguide.de oder durch den sich in jeder Mail befindlichen Link widerrufen. Der Versand erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.

Close